Kalkstein – bunt verglast

  • Grabstein aus Kalkstein St-Michel mit eingesetztem Glasengel

Kalkstein – bunt verglast

Die Verstorbene liebte Kirchenfenster und besuchte oft Kirchen, um sich an der Schönheit der farbigen Fenster zu erfreuen. Warum also nicht ein kleines Fenster in ihren Grabstein integrieren? Als Symbol wählte die Kundschaft den Engel als Botschafter zwischen Erde und Himmel. Andreas Eschenmoser hat die Zeichnung für das Fenster entworfen und die Glaskünstlerin Ruth Racheter aus Biel hat es in sorgfältiger Handarbeit umgesetzt. Glas und Stein: fragil wie das Leben.

, ,

Details